News

28.12.2017

Weihnachtsfeier in Schwaig und Hersbruck

Gemeinsam gesungene Weihnachtslieder, das Gedicht „Ich wünsche Dir“ und die Geschichte „Das Christkind beim Finanzamt“ sorgten bei den diesjährigen Weihnachtsfeiern in Schwaig und Hersbruck für gute Stimmung und Unterhaltung.


Selbstverständlich durften auch Plätzchen, Stollen, Lebkuchen und Punsch nicht fehlen. In Hersbruck konnten alle Patienten mobilisiert werden und an der Feier teilnehmen. In Schwaig wurden als kleines Highlight zwischendurch kleine vom Personal und den Angehörigen selbstgebastelte und gestaltete Geschenke gewichtelt.

Die Feiern wurden gut angenommen und waren von den Angehörigen gut besucht. „Wir freuen uns, dass unsere Patienten und deren Angehörige trotz der wirklich nicht einfachen Umstände in diesem Rahmen bei uns gemeinsam Weihnachten feiern können“, so Heidrun Ertem Leiterin der sozialen Betreuung. „Die Feiern hatten natürlich auch nachdenkliche Momente aber die Dankbarkeit und die positiven Rückmeldungen der Angehörigen geben uns die Bestätigung, wie wichtig und wertvoll Veranstaltungen wie diese sind.“

  


 


 


 

25.08.2017

Sommerfest in der IPK Schwaig

Auch das Sommerfest am Standort in Schwaig war ein voller Erfolg. Es gab viele schöne Momente beim gemütlichen Zusammensein und auch das Wetter spielte mit, so dass die Veranstaltung im Freien stattfinden konnte.

 

Die Gespräche und der Austausch untereinander, gemeinsames Lachen sowie Essen und Trinken führten zu einer sehr lockeren und familiären Atmosphäre. Bei den Patienten waren viele positive Reaktionen zu beobachten.

 

weiterlesen

16.08.2017

Sommerfest in der IPK Hersbruck

Patienten, Angehörige und Mitarbeiter verbrachten bei sommerlichen Temperaturen einen schönen und abwechslungsreichen Nachmittag beim gemeinsamen Sommerfest in der Gartenanlage.

 

Bei leckerem Grillfleisch und hausgemachten Salaten ließ man es ich im Schatten der Bäume gut gehen. Fehlen durften dabei natürlich auch nicht die passenden Getränke wie das alkoholfreie Weizen und der alkoholfreie Sekt. Besonderer Dank gilt hier Jürgen Binder, Inhaber des REWE-Marktes in Hersbruck für das Sponsoring der Getränke.

 

weiterlesen

13.04.2017

Ostereisuche für Mitarbeiter

Derzeit heißt es für die Mitarbeiter in Schwaig und Hersbruck ganz genau hinsehen, denn bis zum 19. April wird jeden Tag ein Osterei versteckt, dass gefunden werden muss, um eine kleine Überraschung zu gewinnen.  

Trotz kreativer und nicht ganz einfacher Verstecke wurden die ersten Eier auch schon erfolgreich entdeckt.

Das Team der IPK intensivpflegeklinik wünscht allen eine frohe Osterzeit! 


 

   

06.03.2017

Kleine Faschingsfeier in Hersbruck

Faschingsfeier intensivpflegeklinik hersbruck schwaig1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ein Team aus Pflegekräften, Therapeuten und einer Betreuungskraft nahm den Rosenmontag zum Anlass, eine besondere Überraschung für einige Patienten vorzubereiten.

Gemeinsam wurde in kleinem Kreis Fasching gefeiert. Das Personal und die Patientenbeauftragte Marion Taubald, deren Mann Patient in der intensiv.pflege.klinik ist, ließen es sich dabei nicht nehmen sich zu maskieren und sorgten mit ihren bunten, fröhlichen Kostümen für gute Stimmung.

Es wurde gelacht, geschunkelt, getanzt und gesungen.  Das Zusammensein brachte eine gelungene Abwechslung auf die Station und wurde gut angenommen.  Bei dem Liedklassiker  "Geh Alte schau mi net so deppert a" von Ernst Neger war bei einigen Patienten ein leichtes Schmunzeln zu erkennen.

 Das IPK Team freut sich über die gelungene, kurze aber feine Feier und viele kleine Gesten wie das Wippen einer Patientin mit dem Kopf im Takt der Musik. 

 

 

Faschingsfeier intensivpflegeklinik hersbruck schwaig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

   

03.01.2017

Impressionen von der Weihnachtsfeier in Hersbruck

Am 23. Dezember fand die diesjährige, kleine aber feine Weihnachtsfeier der Intensivpflegeklinik (IPK) am Standort Hersbruck statt. Patienten, Angehörige und Mitarbeiter verbrachten gemeinsam einen schönen und stimmungsvollen Nachmittag.

 

Es wurden viele Weihnachtslieder gesungen, von „Stille Nacht, heilige Nacht“ bis „Hoch vom Himmel komm ich her“ war für jeden Geschmack etwas dabei. Instrumental untermalt wurde die Feier durch das ehrenamtliche Engagement von Dagmar Paul aus Hersbruck, die die Sänger auf ihrer Gitarre begleitete. Es gab leckerem Punsch sowie Lebkuchen und Plätzchen.  Jeder Patient erhielt ein kleines Geschenk.

 

Besonderer Dank wurde Marion Taubald für die Übernahme des Amtes der Patientenbeauftragten ausgesprochen. Ihr Ehemann wird seit 2010 in der Intensivpflegeklinik therapiert, gepflegt und betreut. So ließ sie es sich auch nicht nehmen, als eine ihrer ersten offiziellen Amtshandlungen die Weihnachtsgeschichte vorzulesen.


„Es war ein gelungenes Fest“, freut sich Heidrun Ertem, Stationsleitung und Leiterin der sozialen Betreuung in der IPK. „ Es ist schön, wenn wir so zusammenkommen und dabei  sehen, dass es vielen unserer Patienten auch spürbar gefallen hat.“

  


 


 


 

12.06.2015

Verein Schädel-Hirnpatienten in Not e.V. zu Besuch

Am Donnerstag, dem 11. Juni 2015, erhielt die IPK intensiv.pflege.klinik hohen Besuch. Armin Nentwig, der Bundesvorsitzende des Verbands „Schädel-Hirnpatienten in Not e.V." und Landrat a.D. sowie weitere Vertreter des Vereins waren zu Gast.

 

Zu Beginn des Besuchs stand natürlich der obligatorische Rundgang durch die Einrichtung auf dem Plan. Stolz präsentierten die Geschäftsführer Oliver und Mark Pokrzewinski sowie Walter Schetter das kürzlich eröffnete und neu gestaltete Untergeschoss für Wachkomapatienten.

 

Die Gestaltung aller anderen Etagen wird folgen. Die Resonanz der Gäste während der Vorstellung des Hauses war dabei durchweg positiv. „Mit diesem neuen Nutzungskonzept wollen wir uns ein Stück weit von der klassischen, klinischen Atmosphäre entfernen und damit den Wohlfühlfaktor erhöhen, ohne dabei die Versorgungsqualität in Mitleidenschaft zu ziehen", so Oliver Pokrzewinski.

weiterlesen