Kleine Faschingsfeier in Hersbruck

06.03.2017

Faschingsfeier intensivpflegeklinik hersbruck schwaig1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ein Team aus Pflegekräften, Therapeuten und einer Betreuungskraft nahm den Rosenmontag zum Anlass, eine besondere Überraschung für einige Patienten vorzubereiten.

Gemeinsam wurde in kleinem Kreis Fasching gefeiert. Das Personal und die Patientenbeauftragte Marion Taubald, deren Mann Patient in der intensiv.pflege.klinik ist, ließen es sich dabei nicht nehmen sich zu maskieren und sorgten mit ihren bunten, fröhlichen Kostümen für gute Stimmung.

Es wurde gelacht, geschunkelt, getanzt und gesungen.  Das Zusammensein brachte eine gelungene Abwechslung auf die Station und wurde gut angenommen.  Bei dem Liedklassiker  "Geh Alte schau mi net so deppert a" von Ernst Neger war bei einigen Patienten ein leichtes Schmunzeln zu erkennen.

 Das IPK Team freut sich über die gelungene, kurze aber feine Feier und viele kleine Gesten wie das Wippen einer Patientin mit dem Kopf im Takt der Musik. 

 

 

Faschingsfeier intensivpflegeklinik hersbruck schwaig