Amberger Symposium der Neurorehabilitation 2019

30.03.2019

 

 

Auch dieses Jahr war die IPK Intensivpflegeklinik bei der vom Bundesverband Schädel-Hirnpatienten in Not e.V. unter der Schirmherrschaft von Landrat Richard Reisinger organisieren Fachtagung „Amberger Symposium der Neurorehabilitation“ vertreten. Einrichtungsleiter Uwe Pihsowotzki und Referentin für Öffentlichkeitarbeit Gabriele Lerch trafen viele bekannte aber auch einige neue Gesichter und führten viele interessante Gespräche. Die Veranstaltung bietet jedes Jahr neben spannenden Vorträgen hochqualifizierter Referenten, Diskussionen und Fachgesprächen auch eine ideale Plattform um Betroffene, Angehörige, Mediziner, Wissenschaftler, Therapeuten, Pflegekräfte und Versorger sowie sozial- und gesundheitspolitisch Tätige zusammenzuführen und so deren Austausch zu ermöglichen und zu forcieren.